Meinem Jugenfreund und Biologen

Thomas Böker

in herzlicher Verbundenheit gewidmet


 

IMG_0961.jpeg

.Informationen über.
.Wald & Wiesen.
.rund um die Mittelrheingemeinde.
.Kamp-Bornhofen.

Thomas Böker.jpg

Meinem Jugendfreund

Thomas Böker

in herzlicher Verbundenheit gewidmet.

Oriental graphic element

Liebe Gäste und Besucher

Ich möchte mich kurz vorstellen: mein Name ist Jochen Querbach, ich bin 1958 in Kamp-Bornhofen geboren und lebe seitdem hier am schönen Mittelrhein. Mitten im UNESCO Welterbe „Oberes Mittelrheintal“. Ich bin seit über 35 Jahren selbstständiger Mediengestalter hier vor Ort und habe im Laufe der Jahre, einige Projekte im Auftrag der Ortsgemeinde Kamp-Bornhofen im Sinne des Natur- und Umweltschutzes begleiten dürfen.

Zum Beispiel durfte ich 1997 gemeinsam mit dem damaligen Ortsbürgermeister und derzeitigem Innenminister des Landes Rheinland-Pfalz, Roger Lewentz, den Biologen und Naturschützern Ursula und Manfred Braun und vielen Sponsoren den Naturlehrpfad Mittelrhein, in Kamp-Bornhofen ins Leben rufen. Danach folgten viele weitere Projekte.


Meine große Leidenschaft ist seit meiner Jugend die Fotografie und so ist in den vielen Jahren ein großes Archiv an Fotos rund um unsere schöne Heimatgemeinde, mit Schwerpunkt „Flora & Fauna“ entstanden.


Ich habe vor, nach und nach diese unzähligen Fotos zu durchforsten und die schönsten Bilder für Sie zugänglich zu machen. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, alle Vorlagen des Naturlehrpfades Mittelrhein, sowie die Allee Bäume des Jahres anzuschauen. Alle Vorlagen stehen auf dieser Website zum kostenlosen Download für sie bereit.

Ich wünsche Ihnen viel Freude mit diesen Seiten

und viele schöne Erlebnisse in Kamp-Bornhofen.

Jochen Querbach


 

Oriental graphic element

Kamp-Bornhofen

Die Rheingemeinde mitten im UNESCO-Welterbe "Oberes Mittelrheintal"